FSV Frankfurt

Stadt
Frankfurt
Land
Gründung
1899
Stadion
Trikot
club kit photo
Trainer
Ulf Pollmann
Geschichtliches
letzte Spiele
Ansetzungen
Statistiken
Histoliga-Bilanz

Der FSV Frankfurt wurde 1899 im Stadtteil Bornheim gegründet und ist einer der traditionsreichsten Vereine Hessens. Im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen hat er seit der Gründung nie seinen Namen geändert oder fusioniert.

Seit 1931 hat der Klub sein Heimatstadion "Bornheimer Hang". War man in den 1920er Jahren beste Frankfurter Mannschaft und stand 1925 im Finale um die Deutsche Meisterschaft, das 0:1 gegen den 1.FC Nürnberg verloren wurde. 1933 wurde man Süddeutscher Meister, verlor die Vorherrschaft in Frankfurt in den Folgejahren jedoch an die Eintracht. 1939 stand man im Finale des DFB-Pokals, verlor aber gegen Rapid Wien. Nach dem Krieg war der FSV zwar fast durchgehend bis zur Gründung der Bundesliga Mitglied der Oberliga Süd, wenn auch nur im Mittelmaß und hinter dem Stadtrivalen Eintracht.

2.Histoliga
11 Mai 2024
- 0:00
BSG Wismut Aue
2 0
FSV Frankfurt
2.Histoliga
7 Mai 2024
- 0:00
FSV Frankfurt
0 0
1.FC Köln
2.Histoliga
4 Mai 2024
- 0:00
Kickers Offenbach
5 1
FSV Frankfurt
2.Histoliga
30 Apr 2024
- 0:00
FSV Frankfurt
2 3
Preußen Münster
2.Histoliga
27 Apr 2024
- 0:00
FC Schalke 04
2 1
FSV Frankfurt
2.Histoliga
23 Apr 2024
- 0:00
FSV Frankfurt
2 0
SC Union 06 Berlin
2.Histoliga
20 Apr 2024
- 0:00
SC Victoria Hamburg
4 1
FSV Frankfurt
2.Histoliga
16 Apr 2024
- 0:00
FSV Frankfurt
5 0
VfB Stuttgart
2.Histoliga
13 Apr 2024
- 0:00
Tennis Borussia Berlin
5 3
FSV Frankfurt
2.Histoliga
10 Apr 2024
- 0:00
FSV Frankfurt
0 1
BSG Chemie Leipzig
Load More spinner
Heim Auswärts Alle
Gespielt 18 17 35
Siege 4 5 9
Unentschieden 4 3 7
Niederlagen 10 9 19
Heim Auswärts Alle
Per Match Total Per Match Total Per Match Total
Tore 1.2 22 1.7 29 1.5 51
Gegentore kassiert 1.7 30 2.3 39 2 69
Gelbe Karten 0 0 0
Rote Karten 0 0 0
Weiße Westen 0.3 5 0.3 5 0.3 10
Ecken 0 0 0
Fouls 0 0 0
Abseits 0 0 0
Torschüsse 0 0 0
Schüsse aufs Tor 0 0 0

Bisherige Trainer in der Histoliga:

1917-1919 N.N.

1919-1922 Ingo Gutmann

1922-1942 N.N.

seit 1942: Ulf Pollmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert